Cinnamomum verum oder Ceylon-Zimt ist ein weiteres Gewürz, das von europäischen Siedlern in Grenada und die Karibik eingeführt wurde, während eine Zeit als diese Länder großes Reichtum mit dem Gewürzhandel angehäuft haben.

Ceylon-Zimt stammt aus Sri Lanka und ist allen anderen in Ostasien und China angebauten Zimtsorten überlegen. Es ist hoch geschätzt für sein süßes florales Aromaprofil mit subtilen Akzenten von Nelken und Zitrusfrüchten.

Bei MACEDON beginnt perfekt aromatischer Zimt mit der Auswahl des richtigen Baumes. Wir verwenden reife äußere Zweige, die wir fällen, ohne den Elternbaum zu beschädigen. Die Saugnäpfe werden anschließend wachsen und die von uns geernteten Zweige ersetzen. Wir machen vor der Ernte einen Geschmackstest unseres Zimts, da die Intensität der Aromen je nach Feuchtigkeitsgehalt des Baumes und der umgebenden Vegetation variieren kann.

Sobald ein reifer äußerer Zweig getestet und ausgewählt wurde, wird er zuerst von Zweigen und Blättern gereinigt und zu handlicheren Stümpfen zersägt.


Die Außenhaut wird zuerst abgekratzt, wodurch die duftende Zimtrinde freigelegt wird, die beim Aussetzen an die Luft schnell eine verbrannte orange Farbe annimmt.

Halt! Einatmen!

Genießen Sie den süßen Zimtduft, während er die Luft um sich herum parfümiert.

Die Rinde wird mit einem scharfen Messer in 6" breiten Streifen "markiert" und vorsichtig vom Stamm abgehoben. Anschließend wird sie an einem gut belüfteten Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung zum Trocknen gelassen.


Die Rinde von Ceylon-Zimt ist viel weicher, dünner und spröder als die deren ostasiatischen und chinesischen Verwandten. Innerhalb weniger Stunden rollen die frisch geernteten Streifen zu zarten Federkielen zusammen. Die getrockneten Federkiele können leicht mit bloßen Händen zerbrochen und zu Hause mit einer elektrischen Kaffee- oder Gewürzmühle gemahlen werden.

Gemahlener Ceylon-Zimt hat eine natürlich gröbere Textur als Cassia-Zimt. Aber wir lieben die verschiedenen Schichten von Textur und Aromen, die ein länger anhaltendes Erlebnis am Gaumen ermöglichen.

Bei MACEDON garantieren wir, dass der Ceylon-Zimt von unserer Farm immer in kleinen Mengen frisch gemahlen und Ihnen unsere lieben Kunden in absolut erstklassiger Qualität zugesandt wird. Unser Zimt hat einen deutlich süßen Blumengeschmack mit einem subtilen Gewürznoten. Es passt hervorragend zu süßen Backwaren, Puddings und Desserts.

MACEDON Grenada W.I. │ Adalbert-Stifter-Ring 5 │ 82067 Schäftlarn │ Germany | +49 8178 867 1994 | dana.harford@hotmail.com | Impressum